Kin 156

Ihr Geburtskin ist Kin 156:

Gelber Krieger, Führer: Gelbe Sonne, Samenwelle, Ton 13 – Wechsel auf Erdenwelle

Die Voraussetzung, dass man sich zum Krieger entwickeln kann, ist die Klarheit, bewusst zu erkennen, was mache ich, wer bin ich, wo wohne ich, wie wohne ich, mit wem gehe ich um….

Die Herausforderung ist sehr groß. Um wirklich zu erfahren, was Ihres ist, ist es erforderlich auch den Kontakt zu Ihrem inneren Kind (Affenqualität laut der Maya Siegel) herzustellen. Nur ein Mensch, der ohne zu werten und ohne zu urteilen, weiß, wer er ist, kann Krieger werden. Der entwickelte Krieger kämpft nicht mehr, sondern kann andere unterstützen.

Die Kriegerqualität ist meiner Meinung nach der höchste Entwicklungsstand, den wir als Menschen hier erreichen können. Ein Krieger lässt sich nicht mehr einfach so herausfordern, sondern erfasst die ganze Situation – ohne werten und urteilen = objektiv – und entscheidet bewusst, ob er sich wehrt oder nicht. Dies bringt natürlich mit sich, dass Sie sehr hohe Anforderungen an sich selbst stellen. Wenn Sie sich von den Meinungen und Wünschen anderer distanzieren und in sich hinein hören / fühlen und dann einfach nur zu sich stehen, wird Ihr Leben einfacher. Machen Sie Pausen, um sich zu entspannen und nicht nur aus lauter Erschöpfung! Das Wohl Ihrer Familie und Ihres Umfeldes liegt Ihnen sehr am Herzen. Manchmal ist es schwer, Ihre Wünsche zu erkennen, neben dem Übermaß an Wünschen der anderen. Sie sind ein Perfektionist und möchten alles möglichst auch noch bestens tun. Entweder machen Sie etwas ganz oder gar nicht – halbe Sachen mögen Sie nicht.

DrachenjahrWeltenüberbrückerjahrAffenjahrKriegerjahr


Der Maya Kalender bietet eine wunderbare Möglichkeit, diese 4 Lernprozesse, welche sich jährlich wiederholen, zu erkennen und dann aktiv zu gestalten. Diese sich wiederholenden 4 Jahre sind eingebettet in 13 Jahre dauernde Zyklen. Jeder Zyklus bezieht sich auf die Lernaufgabe eines der vier Siegel. Somit ergeben sich

13 rote Jahre = aktiv, Lust auf Neues - Erneuerndes, Energie, Mut und Kraft, Bewegung ist wichtig --- darauf folgen
13 weiße Jahre = denken, lernen, lesen, analysieren, Liebe leben, geben, erforschen und Eigenliebe lernen --- darauf folgen
13 blaue Jahre = passiv, Regeneration, Heilkräfte entwickeln, Kommunikation mit dem inneren Kind, der Seele --- darauf folgen
13 gelbe Jahre = Eigenentwicklung, anstrengende und schwierige Lernjahre für Weiterentwicklung und Wachstum --- darauf folgen
13 rote Jahre um das umzusetzen, was man in den 52 Lebenjahren gelernt hat. Alle möglichen Kombinationen wurden ein Mal = 1 Jahr lang gelebt. Nun ist es an der Zeit zu reflektieren und sich aktiv, mit Kraft und Energie Neues zu wählen.
Die Zyklen wiederholen sich, so lange man lebt...

Ihr Geburtskin bestimmt, mit welchem Zyklus Sie begonnen haben und wo Sie sich aktuell befinden. Es macht einen riesigen Unterschied, ob man sich zum Beispiel selbständig machen möchte, oder ein Haus bauen und zu Beginn der 13 blauen Jahre ist, welche anzeigen, dass der Körper Anstrengungen vermeiden soll um sich zu regenerieren und Zeit für sich selbst zu haben. Sehen Sie sich dazu auch die beiden Videos an, in denen ich die Wirkung der Maya Energien im Alltag und persönlich ausführlich erkläre.

Gerne erstelle ich Ihr persönliches Maya Horoskop.
>>> Hier bestellen <<<


Sie bekommen
1 File mit der Beschreibung Ihrer Kin-Familie und des Lebensrhythmus
1 File mit allen Daten zu Ihrem Geburtstag und allen Jahren
1 individuellen Text, betreffend die Aufgabe, die aktuell in Ihrem Leben zu lernen ist und welche Lebensjahre mit dem aktuellen Jahr direkt als Prägung verknüpft sind. Kostenfrei können Sie nachher dazu fragen, bis Sie alles erkannt haben.